Bestattungskostenrechner

Memento

momentoVor meinem eignen Tod ist mir nicht bang, Nur vor dem Tode derer, die mir nah sind. Wie soll ich leben, wenn sie nicht mehr da sind?

Allein im Nebel tast ich todentlang Und laß mich willig in das Dunkel treiben. Das Gehen schmerzt nicht halb so wie das Bleiben.

Wer weiß es wohl, dem gleiches widerfuhr; - Und die es trugen, mögen mir vergeben. Bedenkt: den eignen Tod, den stirbt man nur, Doch mit dem Tod der andern muß man leben.

- Mascha Kaléko -

Philosophie

Editha-und-Werner-Kentrup-IIViele Bonner Familien haben dem Bestattungshaus Hebenstreit seit 1855 ihr Vertrauen entgegengebracht. Dieser Tradition fühlen wir uns verpflichtet. Wir, das sind das Ehepaar Editha Kentrup-Bentzien und Werner Kentrup. Aus zwei unterschiedlichen Betrieben kommend, ergänzten wir uns schon immer nicht nur privat wie beruflich einzigartig, sondern teilten auch von Anfang an eine gemeinsame Vision darüber, wie ein modernes Bestattungsunternehmen zu führen sei und was es zu leisten im Stande sein sollte. Neben höchsten Qualitätsansprüchen spielen deswegen ein persönliches und vertrauensvolles Verhältnis sowie die individuelle Betreuung unserer Kunden schon immer eine besondere Rolle bei uns.

Dazu gehört der diskrete Umgang mit intimen Informationen genauso wie beispielsweise die gebotene Achtung vor Brauchtum und Sitten aller Religionen und Nationen und selbstverständlich auch eine durch und durch transparente Beratung. Unabhängig davon, ob es sich nun um einen aktuellen Sterbefall handelt, oder Sie schon zu Lebzeiten eine Bestattung vorsorglich regeln möchten, erhalten Sie von uns ein konkret auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot, das nach den Grundsätzen von Klarheit, Wahrhaftigkeit und Vollständigkeit zusammengestellt wird und bis auf die letzte Stelle hinter dem Komma nachvollziehbar ist.

In einer freundlichen Atmosphäre stehen wir auch Ihnen in unseren Räumen in Bonn und in Bonn-Beuel gerne und jederzeit für Beratungs- und Vorsorgegespräche zur Verfügung!